Themen

Hier finden Sie weitere Informationen rund um unsere tägliche Arbeit.

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Durch die Verarbeitung personenbezogener Daten können sich für die betroffenen Personen Nachteile ergeben, wenn diese Daten falsch sind oder zweckwidrig verwendet werden.


Da dies zu erheblichen Nachteilen in allen Lebensbereichen führen kann, ohne das dem Betroffenen die Ursachen bekannt wird, werden nun die Regularien zum Datenschutzrecht auf europäischer Ebene vereinheitlicht und wesentlich verschärft. Da bisher das europäische Datenschutzrecht über eine Richtlinie geregelt wurde, die dann durch die Mitgliedsstaaten umzusetzen war, ist eine Einheitlichkeit bei der Umsetzung nicht erreicht worden. Deshalb wird ab 25. Mai 2018 unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten der EU die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowohl für Unternehmen als auch für öffentlich-rechtliche Einrichtungen anwendbar.

Die Verantwortlichen werden damit stärker in die Pflicht genommen, die Einhaltung der Datenschutzvorgaben nachweisen zu können, wobei gleichzeitig die Rechte der Betroffenen erweitert wurden. Vor dem Hintergrund erheblich ausgeweiteter Sanktionsmöglichkeiten bei Verstößen gegen die DSGVO - Bußgelder von bis zu 20 Mio. Euro bzw. bis zu 4 % des Vorjahresumsatzes werden angedroht - sollte die Einhaltung der Datenschutzvorgaben als unmittelbare Managementaufgabe sichergestellt sein. Die Verantwortlichen haben hierbei die in der DSGVO festgelegten Grundsätze nachweisbar einzuhalten. Sie umfassen beispiels-weise die Rechtmäßigkeit und Transparenz der Datenerfassung, die Zweckbindung sowie die Richtigkeit. Neben der Beachtung der Grundsätze sind aber auch Verhaltensregeln nachzuweisen, die einen Schutz der Betroffenen sicherstellen.


Eine einführende Broschüre „Datenschutz-Grundverordnung - Das sollten Sie wissen“ hält die GOBBS Steuerberatungsgesellschaft mbH als Mandanten-Info bereit. In einer Einführung in die Thematik werden Begrifflichkeiten erläutert, die Struktur der Verordnung dargestellt und im Folgenden dann die künftigen Managementaufgaben hierzu beschrieben. Anschließend werden Rahmenbedingungen aufgezeigt und Schritte für das weitere Vorgehen („Für erste Schritte ist es nie zu spät“) beschrieben. Dabei aber sollten die Aktivitäten zur DSGVO nicht mit dem Lesen dieser 26 Seiten umfassenden Broschüre beendet sein, denn diese gibt erst einmal einen Einstieg in das komplexe Themengebiet, verweist aber auch auf weitere Quellen und Informationen zu den Anforderungen der DSGVO. Weiterführende Informationen (jedoch keine Rechtsberatung) sind auch bei der GOBBS Steuerberatungsgesellschaft mbH erhältlich.

Unternehmen Online

Es gibt die These, dass eher die Toilette papierlos wird, als das Büro. Auch wenn das zutreffen sollte, lohnt sich die Anstrengung, zumindest papierarm zu arbeiten. Ein Werkzeug dafür ist Unternehmen Online.

Digitale Personalakte

Erledigen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung möglichst effizient und auf moderne Art mit Ihrer digitalen Personalakte.

XPS

Wie wollen Sie heute leben? Wie wird sich Ihr Vermögen entwickeln? Wie lange wollen Sie arbeiten? Was wollen Sie sich im Ruhestand leisten können? Diese und noch viel mehr Fragen können Sie mit Ihren provaten Finanzplan beantworten.

Weitere Instrumente

Wir haben neben DATEV-Anwendungen auch andere digitale Instrumente im Einsatz. Gern teilen wir unsere Erfahrungen z.B. im Bereich der Urlaubsorganisation oder in der Nettolohnoptimierung mit unseren Mandanten.

8. GOBBS Netzwerktreffen 

Wir freuen auf das Netzwerktreffen im Herbst in Szczecin (Stettin), Polen.

7. GOBBS Netzwerktreffen 

Das siebente GOBBS Neztwerktreffen fand 2018 in Praha (Prag), Tschechien statt. Wie immer gab es ein tolles Rahmenprogramm, u.a. eine Fahrt mit einer historischen Straßenbahn.  

6. GOBBS Netzwerktreffen

Unser GOBBS Netzwerktreffen, es war das sechste, fand in 2017 in Wien, Österreich statt.

Dieses Mal waren Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland, Frankreich, der Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, der Slowakei, Slowenien und Ungarn vertreten. Es gab interessante fachliche Gespräche und auch ein tolles Rahmenprogramm.

 

 

5. GOBBS Netzwerktreffen

Der 5. GOBBS Netzwerktreffen wurde in Ljubiljana (Laibach), Slowenien in 2016 abgehalten. In Erinnerung wir uns der Besuch von Bled bleiben.

4. GOBBS Netzwerktreffen

Dieses Netzwerktreffen wurde durch unsere slowakischen Kollegen und Kolleginnen in Bratislava (Pressburg), Slowakei in 2015 organisiert. 

3. GOBBS Netzwerktreffen

Hier war die Löwenstadt Braunschweig in 2014 die gastgebende Ortschaft. Ein Besuch der Autostadt in Wolfsburg gehörte zum Programm.

2. GOBBS Netzwerktreffen

Budapest, Ungarn war der Austragungsort des 2. GOBBS Netzwerktreffens. Unvergessen bleiben die spätherbstlichen (Oktober) 28° C im Jahr 2013. Ein schöner Folkloreabend und das Abendessen auf einem Schiff auf der Donau rundeten das Treffen ab.

1. GOBBS Netzwerktreffen

Der Beginn einer Tradition, die zur Legende reifen kann. Das 1. GOBBS Netzwerktreffen fand 2012 in Berlin statt. Zunächst waren drei Nationen: Deutschland, Ungarn und Polen vertreten. Der Varieté-Besuch im Wintergarten war Höhepunkt dieses Netzwerktreffens.

 

Unser Software-Partner, die DATEV eG, stellt regelmäßig Wirtschaftsnachrichten zur Verfügung.

Sehen Sie hier die aktuelle Ausgaben von TRIALOG.tv: 

oder lesen Sie bitte hier: